Modulkonzept ULT Dry-Tec

Die ULT AG wird vom 11. bis 13. Oktober zum ersten Mal auf der Chillventa, Fachmesse für Energieeffizienz, Wärmepumpen und Kältetechnik, ausstellen.

In Halle 4 am Stand 133 steht das Modulkonzept zur Trocknung von Prozessluft, ULT Dry-Tec im Zentrum des Messeauftritts der ULT. Basierend auf der Sorptionstechnik ermöglicht das modulare Konzept das Erzielen von Taupunkttemperaturen bis zu −65 °C (Tp).

Solch extrem trockene Luft wird in verschiedenen industriellen Bereichen, etwa in den Branchen Chemie, Pharma, Lebensmittelproduktion oder Elektronikfertigung benötigt.

Interessenten und Standbesucher können sich über die vielfältigen Einsatzszenarien und Modulvarianten des ULT Dry-Tec informieren. Auch die Einsatzweise und –vorteile eines Adsorptionstrockners in Verbindung mit Vor- oder Nachkühlermodulen werden demonstriert.

 

Informationen zur Chillventa

 

Es besteht die Möglichkeit, Gasttickets zur Messe zu bestellen. Kontaktieren Sie uns hierfür bitte einfach.

E-Mail 03585 4128 0
Bitte geben Sie den Namen Ihres Unternehmens ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein.
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl und den Ort ein.
Bitte geben Sie Ihre Land ein.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre Faxnummer ein.
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
Ungültige Eingabe.
Ungültige Eingabe.
Ungültige Eingabe.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Bitte geben Sie die Anzahl der Absaugstellen, an denen gleichzeitig gearbeitet wird, ein.
Bitte geben Sie an, welches Material Sie verarbeiten.
Bitte geben Sie an, welches Bearbeitungsverfahren Sie anwenden.
Bitte bestätigen Sie Ihre Identität.
ULT AG